Der Verrat von Vince Flynn

Kurz vor den Wahlen zur US-Präsidentschaft wird der Kandidat der Demokraten zum Ziel eines Bombenattentats. Der Secret Service vermutet hinter den Anschlägen arabische Terroristen und versucht mit aller Macht die Täter zu finden. Doch Irene Kennedy, die Direktorin des Geheimdienstes, hegt eineen ungeheuren Verdacht. Sie beauftragt Anti-Terror-Spezialist Mitch Rapp mit den Ermittlungen …

„Der Verrat“ ist der siebente Roman der Mitch-Rapp-Serie und reiht sich nahtlos in die Reihe ein. Einmal mehr konstruiert Vince Flynn ein politisches Verschwörungsszenario, dass überspitzt zeigt, mit welchen Mitteln Politiker ihre Interesse durchsetzen wollen. Da Vince Flynn sich diesmal die politische Spitze als Gegner für Mich Rapp und Irene Kennedy ausgesucht hat, verleiht er diesem Thriller einen zusätzlichen Reiz.

Der Verrat (ISBN 978-3-453-43311-1) ist 2008 im Heyne Verlag erschienen.

Dieser Beitrag wurde unter Thriller/Krimi abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.