Reckless – Steinernes Fleisch von Cornelia Funke

Es waren einmal hinter dem Spiegel in einer Welt voller Zauber und Gefahren zwei Brüder,von denen der eine auszog, den andern zu retten. Beeil dich, Jacob Recklwss der Stein wächst schnell

Zwar hat Cornelia Funke es geschafft, mit diesem Roman nicht einfach nur den Inhalt der Tintenherz-Trilogie zu reproduzieren, aber der eigentlich vielversprechenden Geschichte mangelt es trotzdem an einigen Aspekten. Der typische Erzählstil Funkes wirkt verändert und ist sehr gewöhnungs bedürftig.

Wer Lust auf t viele magische Elemente hat und es gern etwas düsterer mag, der greife zu „Reckless“ und genieße es. Wer sich jedoch wirkliche Spannung oder aber eine ganz neue Welt erhofft, der ist hier an der falschen Adresse.

Das Buch liest sich schnell, aber genauso schnell ist es vermutlich auch wieder vergessen.

Reckless (ISBN 978379150488) ist im September 2010 im Cecilie Dressler Verlag erschienen.

Dieser Beitrag wurde unter Fantasy, Jugendbuch abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.